skupina

Vergessen Sie nicht bis Ende dieses Monats den Antrag auf Vorsteuerrückerstattung für das Jahr 2009 einzureichen

Obgleich die Europäische Kommission die Fristverlängerung für Einreichung des Antrages auf Rückerstattung der Vorsteuern, die im Preis der Waren und Dienstleistungen in anderen EU- Mitgliedstaaten im Jahre 2009 bezahlt wurden, um weitere sechs Monate entworfen hat (d. h. bis zum 31. 3. 2011), ist nach derzeitig gültigen Vorschriften immer das Ende der gesetzlichen Frist für Einreichung des Antrages auf Vorsteuerrückerstattung aus anderem EU- Mitgliedstaat für das Jahr 2009 auf 30. 9. 2010 festgesetzt. Angesichts dessen, daß den neuen Entwurf noch nicht durch das Genehmigungsprozess durchgegangen ist, empfehlen wir, auf Fristverlängerung nicht zu setzen und Anträge auf Vorsteuerrückerstattung bis zum Ende September 2010 einzureichen.
 
Den Antrag kann man nur durch das vom Finanzministerium der Tschechischen Republik betriebene elektronische Portal einreichen, was zum Unterschied von der Vergangenheit, wann der Antrag in der Urkundform gerade im Staat der Vorsteuerrückerstattung einzureichen war, eine grundsätzliche Änderung ist. Den Antrag können Sie auch unter Ausnutzung der Vertretung der spezialisierten Abteilung des Büros KODAP in Liberec einreichen.
 
Verweisen Sie eventuell auch Ihre Geschäftspartner (einschließlich der Gesellschaften in der Gruppe) auf die Möglichkeit der Vorsteuerrückerstattung aus der Tschechischen Republik von den Leistungen, die Sie ihnen im Jahre 2009 mit tschechischer USt erbracht haben. Die gesetzliche Endfrist für Einreichung des Antrages ist auch in diesen Fällen bis zum 30. 9. 2010.
 
Wir stehen bereit, Ihnen mit der Bearbeitung des Antrages auf Vorsteuerrückerstattung im Rahmen der EU gerne zu helfen.

publikováno 14.09.2010
share on fb


Kodap skupina - daňové poradenství

mini mapa ČR Vybrat kancelář

Specializované kanceláře

+420 485 228 471

info@kodap.cz

cs en de 

Čtvrt století služeb KODAP
ETL Global
newsletter close