skupina

Höhe des garantierten Lohnes für das Jahr 2019

Am 18. 12. 2018 haben wir Sie per E-Service Nr. 797 über steuerliche Auswirkungen von Erhöhung des Mindestlohns informiert. Die Erhöhung vom Mindestlohn erhöht auch den garantierten Lohn. Niveau vom garantierten Lohn ist durch Regierungsverordnung Nr. 567/2006 Slg. geregelt, wo die einzelnen Arten von Arbeit in 8 Gruppen nach Komplexität, Verantwortung und Schwere von ausgeübten Arbeiten eingestuft sind.

In der ersten Gruppe beträgt ab dem 1. 1. 2019 das niedrigste Niveau vom garantierten Stundenlohn 79,80 CZK, bzw. monatlich 13.350 CZK. In sonstigen höheren Gruppen steigt das Niveau des garantierten Lohns dementsprechend weiter an. Zum Beispiel für die dritte Gruppe wird der garantierte Monatslohn im Jahr 2019 von diesjährigen 14.900 CZK auf neu 16.280 CZK steigen. Die erwähnte dritte Gruppe betrifft nach der genannten Regierungsverordnung zum Beispiel „Bedienung von Kunden nach ihren Bestellungen in Restauranteinrichtungen oder an der Bar inkl. Mischen der Getränke, Bedienung der Gäste am Tisch und Einnahme von Erlösen.“ Es reicht daher nicht nur den ab dem 1.1.2019 geltenden Monatsmindestlohn von 13.350 CZK einzuhalten, sondern ist es auch erforderlich zu überprüfen, ob für die konkrete Arbeit auch die Höhe des gesetzlich garantierten Lohnes eingehalten wird.

publikováno 21.12.2018
share on fb


Kodap skupina - daňové poradenství

mini mapa ČR Vybrat kancelář

Specializované kanceláře

+420 485 228 471

info@kodap.cz

cs en de 

Čtvrt století služeb KODAP
ETL Global
newsletter close